[Buch] Bossypants

Autor: Tina Fey

Deutscher Titel: Bossypants – Haben Männer humor?

: 2011, USA

Taschenbuchausgabe: 277 Seiten

Stichwörter: Autobiographie, Humor, Frauen

 

If you retain nothing else, always remember the most important Rule of Beauty: „Who cares?“

Leave it for others to say if I’m the best, but I am certainly one of the most dedicated trolls guarding bridges today. I always ask three questions, at least two of which are riddles.

Tina Fey mag einigen aus der prestige-trächtigen (und quotenschwachen) US-Comedyserie 30 Rock bekannt sein. Anderen vielleicht deswegen, dass sie Sarah Palin parodiert hat.

Tina Fey ist humorvoll, klug, gehorsam, hat griechisch-deutsche Wurzeln, findet Frauen im Comedy-Sektor vollkommen in Ordnung, ist jedoch keine Vollblutfeministin.

In Bossypants schneidet sie einige wichtige Lebenspunkte an, kurz und knackig. Neben 30 Rock und der Sarah Palin Geschichte, erzählt sie auch von ihrem komödiantischen Werdegang bis hin zur Autorin bei Saturday Night Live (SNL kommentiert aktuelles politisches geschehen, gepaart mit Blödelwitzen, Gast-Moderatoren und Musik) sowie einige Anekdoten aus ihrem Privatleben als arbeitende Mutter oder ihrer Zeit mit einem vorwiegend homosexuellen Freundeskreis.

Auch wenn durchaus feministische Tendenzen zu erkennen sind, gibt Tina Fey nie den Oberlehrer oder die radikale Feministin. Sie redet über das Frausein im allgemeinen und ihren Werdegang (wie man eine 23jährige pflichtbewusste Jungfrau wird!) im Geschlechterkampf, aber stets mit soviel Humor und Selbstironie, dass man sich einfach nur verstanden fühlen muss, zumindest wenn man selbst auch ein Nerdmädchen ist.

Einige Stellen sind für deutsche Leser sicher etwas unverständlich, aber im Großen und Ganzen doch eine lustige Autobiographie, die umso mehr allen gefallen wird, die Tina Fey in 30 Rock lieben. Dürfte aber auch für andere Nerdmädchen interessant werden! Chick Lit mal anders? Weiß ich nicht, ich lese keine Chick Lit, aber hier hat mir mal die Frauenthematik sehr gut gefallen, weder langweilig noch zu ernst und wichtignehmend.