Spiel Messe 2013

Ausbeute

Endlich war es wieder so weit, für mich zum dritten Mal ging es zur Spiel Messe in Essen! Auf dem obigen Foto ist auch die gesamte Ausbeute vom Freund und mir zu begutachten:

Ecplise + die Erweiterung Rise of the Ancients
Theseus: The Dark Orbit
Zombies!!!
Erweiterung zu King of Tokyo: Halloween
und zum Schluss das beste: Firefly The Game

Ich würde mal sagen, dass wir jetzt erstmal mit Spielen ausreichend versorgt sind. Die Spiel-Messe selbst kam mir dieses Jahr etwas kleiner vor als letztes Jahr, aber mit drei vollen Hallen gab es noch immer genug zum anschauen. Da es dieses Jahr einen Einkaufszettel gab, hab ich auch an keiner Spielrunde teilgenommen…am Ende wäre der Einkaufszettel nur länger geworden, schon allein vom Störbern und Zuschauen hat man wieder soviel interessantes gesehen.

Einzig ärgerliches Ereignis war meine Firefly Odyssee. In der letzten Halle, am Stand der Heidelbären, haben wir das Spiel endlich gefunden, worauf ich in Überschallgeschwindigkeit zum Verkaufsstand gerannt bin. War nix zu finden und die Auskunft der Verkäuferin niederschmetternd: Nur wenige Exemplare, alle weg. NOOOOOOOOIIIIINNN. (Noch dazu hatte die Heidelbären weder Das Ältere Zeichen noch die von mir gewünschte Erweiterung, die bald erscheinen soll, zum Verkauf. Hrmpf. Find ich ja schon strange, wieso die so ein tolles Spiel nicht mehr bewerben)

In meiner Agonie habe ich dann King of Tokyo: Halloween und Zombies!!! gekauft, typisches Frustshoppen um nicht leer von der Messe zu gehen. Natürlich fand sich genau danach dann ein Stand, wo sich die Fireflyspiele nur so stapelten 😀 Wie ich hinterher herausfand, vertreiben die Heidelbären bereits die deutsche Übersetzung, welche ich ja sowieso nicht haben wollen würde, also war’s auch egal und ich hatte ja endlich meine englische Version samt limitierten Extrakarten. YAY 😀 Ich freu mich noch immer total über diesen neuen Schatz 😀 Gespielt habe ich es noch nicht, aber bereits die Box samt Inhalt vollgesabbert…eine ausführliche Rezension mit Bildern folgt noch.

Zombies!!! hatte ich ja bereits einmal gespielt und bin nach wie vor sehr begeistert, auch schön, dass es zig Erweiterungen zu diesem Spiel gibt. Mal abgesehen davon ist es ein gutes casual game für größere Gruppen.
Die Halloween Erweiterung von King of Toyko ist ebenso klasse, auch dazu wird noch ein Bericht folgen, genauso wie zu Theseus, welches gestern angespielt wurde. Vorweg sei gesagt, dass dieser relativ blinde Kauf sich gelohnt hat. Eclipse kenne und mag ich ja bereits (deutlich mehr als sein amerikanisches „Pendant“ Twilight Imperium), da wird die Erweiterung Rise of the Ancients frischen Wind reinbringen.

Noch eine kleine Auffälligkeit bezüglich der aktuellen Spiele-Trends: Living Card Games. Meine Güte, da gibts ja zu jedem Thema was, Herr der Ringe, Game of Thrones, Star Wars, Cthulhu und und und. Aber das ist keine Beschwerde, schließlich liegt die Herr der Ringe Variante bereits seit einiger Zeit in meinem Schrank, lalalala.

Diesmal war es wohl mein schönster Besuch auf der Spiel-Messe und ich freue mich schon, die Beute weiter zu testen und viele schöne Spielstunden zu haben. Immerhin fehlt es mir mittlerweile nicht an gute Mitspielern 🙂

Bis nächstes Jahr!