[Film] Colossal

Ich habe mir vor einiger Zeit diese Liste von io9 gespeichert: 20 Great Scifi Movies you may have missed in 2017. Perfekt, um sich für den nächsten Filmabend Ideen zu holen. Anne Hathaway ist nun wirklich nicht meine Lieblingsschauspielerin, zu sehr erinnere ich mich an viele traumatische Re-Runs von Plötzlich Prinzessin während meines Auslandsjahrs in England, meine australischer Mitbewohnerin war verrückt nach dem Film. Aber hey, Colossal ist ein Kaiju-Film, da kann man auch eine Prinzessin ertragen.

Worum geht’s? Gloria ist Alkoholikerin, lebt bei ihrem reichen Freund und kriegt nichts auf die Kette. Als er sie rauswirft, zieht sie in einen Vorort in das Haus ihrer Eltern und hängt in der Bar eines Jugendfreundes herum. Währenddessen in Seoul, Südkorea: ein riesiges Monster taucht auf und macht ziemlich viel platt. Schnell findet Gloria heraus, dass sie das Monster steuert. Öhm, was?

Ok, keine Prinzessin hier. Anne Hathaway macht ihren Job wirklich gut. Gloria ist kein Party-Chick, das ein bisschen zu viel trinkt, süß und etwas chaotisch ist, nein, etwas läuft gewaltig schief mit ihr und in ihrem Leben. Bei einen Mann wäre der Charakter nicht ungewöhnlich, eine Frau sieht man dahingegend selten so gezeichnet.

Colossal ist also kein Monsterfilm, wo die hübsche Frau nur eine Beilage ist. Während das erste Drittel vermuten lässt, dass es irgendwie um Gloria und ihre Probleme geht, wirkt der Film zur Mitte hin schon fast wie eine lustige Komödie, wo eine Frau eben ein riesiges Monster steuert. Und dann schlägt im letzten Drittel die volle Ladung Feminismus ein. Ich kann mir vorstellen, dass zu diesem Zeitpunkt viele Zuschauer aussteigen, Colossal ist nicht nur ein Film mit einem starken weiblichen Hauptcharakter, sondern gibt noch ein klares Statement zum Thema toxische Maskulinität ab.

Fazit: Wow, was für ein Glücksgriff! Starke Rolle mit Anne Hathaway, Kaijus, Komik, Drama, Feminismus und Kick-Ass. Stellenweise wirkt Colossal schon fast überfrachtet mit zu vielen Themen, aber letztendlich macht genau das seine Stärke aus. Sehenswert, derzeit mit Amazon Prime kostenlos abrufbar.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.