27.07.2022

Nachtrag zu gestern.
Der Tag ging früh los mit Gassi und Frühstück und dann bin ich auch schon mit meiner Tasche an Snacks und Spielen losgedüst zu Freundinnen. Gespielt wurde das Übliche an Ganz Schön Clever & Co sowie Azul Queen’s Garden. Ich frag mich wirklich, wie man bei Clever Hoch Drei auf Punktzahlen von 400 kommen soll, etwas über 200 ist das höchste, was jemals erreicht wurde. Das fuchst mich sehr. Und wie schön das Wetter war, zwischendurch sogar etwas kühl! So kann es bitte bleiben. Allerdings gab es dann eine Planänderung im Abendprogramm, die Terrasse vom Restaurant hatte nicht geöffnet, aber nicht so schlimm, wir haben dann Pizza mitgenommen und auf unserer Terrasse den Geburtstag von einer anderen Freundin nachgefeiert. Da habe ich auch zum ersten Mal Macarons gegessen (also nicht diese billigen Teile aus dem Supermarkt, die ich schon mal probiert hatte, sondern frische von TörtchenTörtchen). War ganz okay, aber mir persönlich den Preis nicht wert. Ich bin dann gegen 23.30 ins Bett gefallen, der Freund war auch gerade erst heimgekommen von seiner Rollenspielrunde. Ein langer Tag und jetzt freu ich mich auf einige Tage Sozialpause.