03.01.2022

Weiter ging es heute mit dem Lego Kolosseum. Box 3 von 4 ist durch. Nur noch eine Box vor uns und dann ist das Monstrum fertig. Viel spannender wurde es nicht, die Bauteile bleiben monoton, und es gab im Endprodukt kleine Fehlerchen, die ausgebügelt werden mussten. „Wieso sind noch so viele Fenster übrig?“ – „Oh, weil die eigentlich da verbaut sein sollen…“

Ich habe heute wieder ein Workout von Studio Jibby gemacht, diesmal die Ab Challenge. Sehr angenehm nur 20min zu machen anstatt wie die letzten Woche 40min. Außerdem habe ich heute den Theoriekurs für das Fitnessstudio absolviert. Ich kenne zwar viel dadurch, dass ich diversen Fitness-Leuten auf Instagram folge, aber es war trotzdem sehr hilfreich, mal alles wichtige gebündelt zu hören. Jetzt finde ich es umso absurder, dass ich früher einfach ins Fitnessstudio gegangen bin ohne Erklärungen. Aber so ist das natürlich, wenn man es günstig haben möchte. Nun habe ich dank meines Arbeitsgebers auch einen günstigen Preis (19€ Monat) und die Möglichkeit alle paar Wochen ein Termintraining in Anspruch zu nehmen, wo das Trainingsprogramm evaluiert wird und es bei Wunsch auch eine Ernährungsberatung gibt. Schön fand ich auch, dass es Primär um das Krafttraining ging, was noch damals als ich im Fitnessstudio war eher zweirangig war und kaum zur Sprache kam.

Heute konnte ich auch endlich wieder in mein Bankkonto rein, das war 6 Tage nicht erreichbar, weil es ein neues (unübersichtliches…) Design eingerichtet wurde. Anstatt, dass es moderner aussieht, sieht es noch älter und unübersichtlicher aus. Argh. Das half nicht gerade dabei mir einen Überblick über das Chaos zu verschaffen, meine Jahresendabrechnung hatte ich noch nicht gemacht. Dann gab es noch so viele Sonderausgaben wegen Anfang Januar. Und plötzlich so kuriose Dinge wie Zinsen, 12€! Das ist krass, in den letzten Jahren hab ich maximal 3€ an Zinsen bekommen.

Ansonsten ging es heute weiter mit The Office (UK), wo die Storyline noch immer sehr der US-Variante ähnelt, nur alles viel stärker gebündelt ist auf insgesamt 12 Folgen. Und jetzt schauen wir Wednesday weiter, es gefällt mir nun doch besser als bei der ersten Folge.