09.01.2023

Vorbei sind Feiertage, Schulferien und vorlesungsfreie Zeit und ich bin sehr glücklich, dass man jetzt langsam wieder in die schöne Routine rutschen kann. Nicht ganz die alte Routine, weil ich dieses Jahr ins Fitnessstudio gehe und so startete mein Montag damit, dass ich vor dem Büro eine Stunde im Fitnessstudio war, habe 45min Krafttraining gemacht, dazu noch etwas Cardio. Wollte am Ende eigentlich mehr dran hängen, aber dann war ich nach 5min stairmaster tot. Ich habe es wirklich sehr vermisst mich an den Geräten auszupowern.

Danach war ich in Büro, habe mit einem Glasdeo einen Nagel in die Wand gehauen und meinen Kalender aufgehängt. Man wird kreativ.

Einen Comic beendet, ein neues Hörbuch angefangen (A Kind of Spark) und zu viel Clever 4Ever digital gespielt. Ein ganz guter Montag.