12.01.2023

Heute war der Handwerker wieder da und jetzt ist endlich unser kleines Bad fertig. An Stelle des Vermieters würde es mich ja ärgern, dass nun beide Bäder unterschiedlich farbige Fliesen haben, aber das ist nicht mein Bier. Die neuen dunkleren Fliesen finde ich etwas hübscher als die alten. Damit sind jetzt fast alle Schäden beseitigt, die wegen der Trocknung hinzugefügt wurden und wir sind wieder beim gleichen Status wie im November nach der Überschwemmung. Ich habe aber jetzt schon keine Kraft mehr, noch weitere Handwerker-Termine zu betreuen.

Also, heute gefesselt an meinen Schreibtisch gewesen, habe im Homeoffice alles abgearbeitet, dann noch vorgearbeitet so weit es ging. Dann hatte ich noch immer Schreibtisch-Zeit und habe meine private digitale Ablage abgearbeitet. Finanzen, Rezepte abgetippt und Hundefotos sortiert. Es ist jetzt alles halbwegs ordentlich auf der Hunde-Website Fellkugel. Muss ich „nur“ noch die Jahre 2018-2021 ergänzen haha.

Nachmittags war der Handwerker fertig und ich wollte schon fast meine Freiheit genießen nur um dann zu sehen, dass im Hausflur gestrichen wird und ich nicht bequem meine Draußen-Dinge hätte erledigen können ohne da ständig an den Malern vorbei zu müssen.

Heute aber immerhin ein Hörbuch beendet. A Kind of Spark von Elle McNicoll. Ist zwar ein Kinderbuch, aber hat mir sehr gefallen. Jetzt bin ich zu müde für irgendetwas, ich habe die halbe Nacht nicht geschlafen, weil ich gestern auf die grandiose Idee kam, meine Matraze umzudrehen und die andere Seite zu probieren. Ich dachte vielleicht ist die besser für meine Hüft- und Beinprobleme. Nein war sie nicht. Sie war viel zu hart (ist ja auch die harte Seite gewesen) und ich hatte Schmerzen, aber wollte Nachts nicht alles aufscheuchen, um die Matraze wieder umzudrehen. Gut, dann weiß ich jetzt, dass meine Intuition stimmt, dass ich generell sehr weich liegen/sitzen muss. Jetzt überlege ich, ob ich einen Topper kaufen soll und bin natürlich ganz Ohr, dass es von Emma einen gibt, der auch kühlen soll (Überhitzung führt bei mir zu mehr RLS/Beinschmerzen). Oder direkt eine neue Matraze? Sie ist glaube ich erst 2025 fällig, aber das heißt ja nicht, dass ich nicht früher eine kaufen könnte. Ich werd da am besten schon mal einen Sparplan für anlegen.