[Buch] Skyward

Im November ist Skyward von Brandon Sanderson erschienen. Es handelt sich um den ersten Band einer vierteiligen young adult Reihe. Ursprünglich sollte sie Teil des Cosmere sein, also der fast alle Bücher Sandersons übergreifenden Welt. Dies verwarf Sanderson jedoch wieder, weil er den Planeten Erde in die Story implementieren wollte und dieser wohl definitiv nicht Teil des Cosmeres ist. Nun ja, geschadet hat es nicht, Skyward ist eine großeartige Scifi-Geschichte, die mich sofort in den Bann zog.

„[Buch] Skyward“ weiterlesen

[Serie] Jane the Virgin

An Jane The Virgin habe ich auf Netflix immer einen großen Bogen gemacht, weder Titel noch Vorschaubild fand ich ansatzweise ansprechend. Und was ist das überhaupt für eine schräge Prämisse, dass eine junge Frau, die noch nie Sex hatte, aus Versehen durch künstliche Befruchtung schwanger wird? Bescheuerter geht’s ja nicht. Aber nach den Begeisterungsstürmen von zwei Freundinnen musste ich dann doch rein schauen und verlor mich in dieser Welt aus Telenovela, äußerst spaßiger Metafiktion und großartigen Charakteren.

„[Serie] Jane the Virgin“ weiterlesen

Spiel Messe 2018

Fast eine Woche ist die diesjährige Spiel Messe in Essen her, daher wird es Zeit für ein Resümee. Vorweg mein Fazit: Schön war es! Wir hatten wieder einen Parkplatz im favorisierten Parkhaus und auch dieses Jahr kann ich nur sagen, dass ich nie wieder mit der Bahn anreisen möchte. Der Einlass wirkte nochmal deutlich organisierter, schließlich müssen immer mehr Menschenmasse koordiniert werden. Kurios ist nur, wenn Menschen in die Halle rein rennen, als ob es irgendwo einen großen Korb voller Brettspiele gratis gäbe.

„Spiel Messe 2018“ weiterlesen