[Serie] Love, Death + Robots

Die Anthologieserie Love, Death + Robots läuft derzeit auf Netflix. Sie besteht aus maximal 20minütigen animierten Kurzfilmen, die sich grob mit den Themen im Titel beschäftigen. Die Serie wird produziert von Joshua Donen, David Fincher, Jennifer Miller und Tim Miller, die teilweise bei House of Cards oder Action-Filmen mitgewirkt haben. Das Besondere ist, dass jede Folge in einem anderen Stil animiert ist, sodass man mal reinschnuppern kann, ohne sich direkt einer mehrstündigen Serie zu verpflichten. Einige Folgen fand ich so gut, dass ich gerne eine ganze Serie davon gehabt hätte, andere Folgen waren hingegen nicht so berauschend und alles im allem hat die Serie ein Dude-Problem.

„[Serie] Love, Death + Robots“ weiterlesen

[Serie] Sex Education

Aufmerksam geworden auf die Serie bin ich dadurch, dass Gillian Anderson mitspielt und das ist natürlich ein Grund, zumindest mal reinzuschauen. Sie spielt dort die Sextherapeutin Jean, die alleine mit ihrem Sohn Otis lebt. Dieser ist unerfahren und eher ein Außenseiter, trotzdem gründet er mit der rebellischen Maeve eine „sex clinic“, in der er seine Mitschüler*innen zu ihren sexuellen Problemen berät. Gut, dass Gillian Anderson mitspielt, sonst hätte mich die Prämisse eher nicht zum Einschalten bewogen.

„[Serie] Sex Education“ weiterlesen

[Serie] Haunting of Hill House

Die Netflix-Serie Haunting of Hill House basiert lose auf dem gleichenamigen Roman von Shirley Jackson von 1959. Es handelt sich um eine abgeschlossene Mini-Serie, wobei Fortsetzungen im ähnlichen Stil nicht komplett ausgeschlossen sind. Die Serie handelt von der Familie Crain, das sind Mutter Olivia, Vater Hugh und ihre fünf Kinder, die in den 90ern in ein altes Anwesen ziehen, um es über den Sommer zu renovieren und dann lukrativ zu verkaufen. Doch schnell werden die Kinder von Geistern heimgesucht und der Sommer endet tragisch. Die Handlung springt zwischen den 90ern und der Gegenwart hin und her und beleuchtet, wie der Spuk die Kinder dauerhaft beeinflusst hat.

„[Serie] Haunting of Hill House“ weiterlesen