Spiel Messe 2018

Fast eine Woche ist die diesjährige Spiel Messe in Essen her, daher wird es Zeit für ein Resümee. Vorweg mein Fazit: Schön war es! Wir hatten wieder einen Parkplatz im favorisierten Parkhaus und auch dieses Jahr kann ich nur sagen, dass ich nie wieder mit der Bahn anreisen möchte. Der Einlass wirkte nochmal deutlich organisierter, schließlich müssen immer mehr Menschenmasse koordiniert werden. Kurios ist nur, wenn Menschen in die Halle rein rennen, als ob es irgendwo einen großen Korb voller Brettspiele gratis gäbe.

„Spiel Messe 2018“ weiterlesen

[Spiel] Charterstone

Charterstone ist 2017 zur Spielmesse erschienen und gehörte zu den gefragtesten Spielen. Kein Wunder, denn Stonemaier Games überzeugte schon mit großartigen Spielen wie Scythe, Viticulture und Euphoria. Nun kam mit Charterstone das erste Legacy-Spiel von dem Verlag. Legacy-Spiele, also Spiele, die sich während des Spielens verändern, man Komponenten zerstört oder den Spielplan beschriftet, wurden lange als der neusten Hype gehandelt. Doch letztendlich ist nicht viel daraus geworden. Die Produktionskosten sind hoch, ein Spiel, welches man nach 10-20 Runden in die Mülltonne werfen kann, wird besonders kritisch beurteilt. So fand ich Pandemic Legacy Season 1 großartig, das bei Weitem teurere Season 2 war eine einzige Enttäuschung. Wie würde sich nun ein Legacy-Spiel von Stonemaier Games im Vergleich schlagen?

„[Spiel] Charterstone“ weiterlesen

Previously on Firyar…März 2018

Und vorbei ist ein Viertel des Jahres. Es hätte ruhig ein bisschen wärmer sein können, aber das hinderte mich nicht an der Schlemmerei 😀 Besucht wurden diesen Monat das Ruthis in Düsseldorf, das Vyra mit seinem äußert leckerem Buffet (und dem aufgeblasenen Brot) in Mönchengladbach, das City Outlet Bad Münstereifel und das Lord of the Grillz in Köln Zollstock.

„Previously on Firyar…März 2018“ weiterlesen